Two Hands

 

noah punkt | bass & composition

Two Hands in the Sun

 

Two Hands in the Sun is a collaboration between Caroline Beach and Noah Punkt that explores the daily grind of trying to reach your true potential. Walking the tight rope between ambition and balanced-living, two performers struggle to maintain there cool under the almost unbearable weight of forced positivity. Yoga, musical scales, martial arts, and deep-breathing are all entry points to prepare oneself to reach great heights, but what happens when the means becomes the end, when routine becomes drill, when a deep breath in becomes panic? In an age where success seems to be everywhere around us yet slip through our fingers, Two Hands in the Sun is an attempt to keep reaching for that sweet spot in the light.

 

Caroline Beach – Dance, Performance, Conception

Noah Punkt – Double Bass, Performace, Conception

 

"Caroline Beach und Noah Punkt versprechen hier nicht weniger als Nichts in ihrem großartigen Tun." Heidi Morgenstern

 

‘Two Hands in the Sun’ ist eine Zusammenarbeit zwischen Caroline Beach und Noah Punkt. Eine Kollaboration, die die alltägliche Bemühungen, stets sein wahres Potential vollends auszuschöpfen und über sein Limit zu gehen, untersucht. Auf dem schmalen Grat zwischen Ehrgeiz und ausgeglichenem Leben bemühen sich die zwei Künstler unter dem fast unerträglichen Gewicht der erzwungenen Positivität einen kühlen Kopf zu bewahren. Yoga, Skalenexerzitien, Kampfkünste und Atem- und Kontemplationsübungen sind die Einstiegspunkte, um sich in weite Höhen zu schwingen. Aber was passiert, wenn dieses Prozedere zwanghaft und pathologisch wird, wenn Routine zum Drill wird und ein tiefer Atemzug sich zur Panik aufschaukelt? In einer Zeit, in der Erfolg überall um uns herum zu sein scheint und uns doch immer nur durch die Finger gleitet, ist ‘Two Hands in the Sun’ ein Versuch, im Licht nach dem Sweet Spot zu greifen.